Schloss-Katalog        Ein vollständiger Katalog der Herrenhäuser / Schlösser Sachsens

Namen-Suche > Auswahl > Objektanzeige

Anzeige vom ausgewähltem Schloss / Herrenhaus
Anzeige der uns bekannten Informationen unter Vorbehalt

Herrenhaus     Obermosel I     
Achtung!     Objekt nicht betreten!     Privateigentum!

Dänkritzer Str. 32
08058  Zwickau     OT:Mosel

Gemeinde Website
Objekt b.Google/Map

Stichworte
  • ☆☆☆★★ historisches Bauwerk
  • Firma, Gewerbe
  • Wohnungen
  • Objekt vorb.saniert
  • Rittergut
  • Privatbesitz

Autor: J.Ziegenbalg
Straßenseite
Autor: J.Ziegenbalg
ehem. Wirtschaftsgebäude
Autor: J.Ziegenbalg
Hofseite

  • Die Veröffentlichung von Bildern erfolgt auf der Grundlage vom Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte §59.
  • Siehe auch => Panoramafreiheit - und - BGH 9.3.1989 I ZR 54/87 (Friesenhaus).
  • Auf Grund der Anzahl der Objekte und deren positive und negative Veränderung im Laufe der Zeit, stellen einzelne Bilder nicht den derzeitigen Zustand dar.
  • Die Reihenfolge der Bilder ist keine Zeitreihenfolge.

Bundesland / Landkreis / Gemeinde/Stadt
  • Sachsen / Zwickau / 08058 Zwickau

Was wir über das Bauwerk wissen     Angaben ohne Gewähr!
das ehem. Herrenhaus wird heute als Wohnhaus des Besitzers genutzt
in einem Seitemgebäude heute eine Firma

1945-1989 DDR

-?
vor 1945

- 1441 v.Niedermosel wird das Gutes in Obermosel abgetrennt als Leibgedinge für Anna v.der Mosel Gattin des Konrad v.der Mosel auf Niedermosel
- 1558 Teilung v.Obermosel in Obermosel I und Obermosel II durch die Brüder Wolf und Balthasar v.der Mosel
- 1558 Wolf v.der Mosel (+1568) erhält Obermosel I und Balthasar v.der Mosel erhält Obermosel II
- 1568 Jobst Rudolf, Wolf Christoph, Hans Georg und Caspar v.der Mosel (Söhne v.Wolf)
- Wolf Ernst v.der Mosel (Sohn der Wolf Christoph)
- 1599 Konrad Heinrich v.der Mosel auf Niedermosel kauft Obermosel I
- 1638-1641 Wolf Ernst v.der Mosel (+1641) auf Mittelmosel II
- 1717 Carl Heinrich (+1729) und Christian Ernst v.der Mosel (+1741) (Brüder)
- 1742 Georg Friedrich (1693-1766), Christoph Bernhard und Bernhard Dietrich v.der Mosel auf Niedermosel (Vettern)
- 1766 Georg Friedrich v.der Mosel (1693-1766) auf Niedermosel allein Besitzer
- 1766-1801 Christian Gottlob v.der Mosel (Sohn)
- 1801-1812 Christian Wilhelm v.der Mosel (1760-1812)
- 1812-1813 Leopold Gustav v.der Mosel (1764-1813)
- 1813-1838 Heinrich, Leopold (+1877), Ernst (+1890), Eduard (+1864) und Moritz (+1887) v.der Mosel (Söhne)
- 1827 Obermosel I und II brennen ab
- 1838 Johann August Stengel kauft das Gut
- 1856-1864 Gottfried Hermann Schreiber
- 1864-1883 Johann Adolf Porst
- 1883-1885 Christiane Friederike Porst (Witwe), Richard Volkmar Porst und Anna Amintha Cäcilie Hütter geb. Porst
- 1885-1887 Anna Amintha Cäcilie Hütter geb. Porst allein Besitzerin
- 1887-1891 Richard Volkmar Porst allein Besitzer
- 1891-1895 Johanne Christiane Porst geb. Fankhänel (Ehefrau)
- 1895 Paul Büttner
- 1901 Friedrich Büttner
- 1906 Gustav Günther
- 1925 Walter Günther
- 1945-1946 v.der Roten Armee beschlagnahmt
- 1953 LPG

Sollten Sie einen Fehler entdeckt haben ...

    Informationen zum Bauwerk
    • Ident-Nr: 08-058-53
    • Info-Qual: befriedigend
    • Stand vom: 27.05.2014
    • Meßtischblatt: 52-40
    • Lage vor 1900: Königreich Sachsen / KreisHpt.Zwickau / Zwickau
    • Wirtschaftsfläche (um 1876 bis 1900): 310 ha Acker, Wiesen, Weiden, Wald, Teiche, Gärten
    • Steuereinheiten um 1840: 2.118,37 Einheiten lt. Groß, Reiner (siehe Literatur) S.13ff

    Ende der Anzeige